Beiträge rund um Stockholm und Göteborg, die modernen Metropolen Schwedens, mit Tipps zu den besten Orten und Veranstaltungen und Interviews mit interessanten Persönlichkeiten die etwas mit den Städten verbindet







Suchen

Additional pages

VisitSwedenDE

Flickr Feed

Laden Flickr...

    Mehr - Flickr

    Findet uns auf

    Schöne Beiträge von Anderen

    Mehr Favoriten

    Interview: Tobias Isaksson, Azure Blue - Part 2

    Heute haben wir den zweiten Teil des Interviews mit Tobias für euch. Der Erste endete mit der Frage, weshalb er von Göteborg nach Stockholm zog. Grund war die schmerzhafte Trennung von seiner damaligen Partnerin…  

    Eine durchaus harte Zeit. Aber jetzt bist Du glücklich?

    Tobias: Ja, und ich habe auch eine neue Partnerin. Wir waren vor einigen Monaten hier in Berlin um die Stadt zu erkunden. Meine Freundin hat die Eigenart, jede Ecke anschauen zu wollen, auch wenn es nichts zu sehen gibt ;) Aber so haben wir auch wirklich alle Stadtteile kennengelernt - von Neukölln bis Prenzlauer Berg. Wir waren damals Gast der netten Mädels von Nordic by Nature und übernachteten in deren Wohnung in Neukölln. Wie ich hörte, ist dies wohl die neue Trend-Gegend Berlins.   

    Na, Du scheinst ja wirklich so Einiges über Berlin zu wissen…

    Tobias: Naja, ich habe ein gutes Erinnerungsvermögen wenn es um Details geht. Außerdem mach ich mir viel zu viele Gedanken und spreche deshalb auch zu viel.

    Du wirkst in der Tat extrem wissbegierig und interessiert an tiefgründigen Gesprächen.

    Tobias: Das mag sein :) Ich bin der Meinung, dass, wenn man interessante Ideen hat, man diese teilen sollte. Was das Wissen angeht, sollte man nie aufhören, Neues zu erfahren. Wenn ich könnte, würde ich für immer studieren. Um alles zu erfahren. Es würde mir nichts ausmachen am finanziellen Existenzminimum zu leben, solange ich jederzeit Futter für den Geist bekomme.

    Warst Du schon von Kindesbeinen an neugierig und wissensdurstig oder wie kam es zu dieser Haltung?

    Weiterlesen

    Interview: Tobias Isaksson, Azure Blue - Part 1

    Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch an das Berliner Mittsommer Festival?! Mit einem Programm in schwedischer Tradition und musikalischen Highlights. Eines davon war mit Sicherheit der Auftritt von Tobias Isaksson und seinem Soloprojekt Azure Blue.

    Wer ihn nicht kennt, ja, der hat eindeutig etwas verpasst und bekommt hier eine kleine Kostprobe :)

    Zum Träumen schön. Sein Label Hybris hat Tobias Musikstil geradezu perfekt beschrieben: “Timeless yet modern. It’s honest, pure and wise" und "It makes us laugh and cry and pick up a novel”. Also wir können nur bewundernd nicken und hinzufügen, dass die Worte den Künstler ebenso passend beschreiben. Das konnten wir jedenfalls während des Interviews mit ihm feststellen. Aber lest selbst. Wie bisher, haben wir es in drei Teile gepackt. Hier ist Nummer 1:

    Erinnerst Du Dich an den Moment, als Du das erste Mal mit Musik in Berührung kamst?    

    Weiterlesen

    Laden